Skip to main content

Urlaubsort Zell am Ziller

Mountainbike in der Zillertal Arena

Freizeitpark mit Erlebnisschwimmbad

Bergerlebnisse sind inklusive ...

Natur hautnah erleben

Sommerurlaub im Zillertal, in der Zillertal Arena

Zillertal Arena heißt im Winter Skispaß im größten Skigebiet im Zillertal – im SOMMER ist die Region ein Highlight für alle Aktiv- und Berggenießer!

Grund dafür ist zuallererst die atemberaubende Bergkulisse, aber auch die zahlreichen Angebote, die allen Besuchern zur Verfügung stehen. Eine genüssliche Wanderung oder ausgiebige Biketour am Berg oder im Tal, eine zünftige Jause in einer urigen Almhütte oder Spaß und Action für die ganze Familie bei den vielen Attraktionen – in der Zillertal Arena ist für jeden etwas dabei. Auf Action-Fans warten in der Zillertal Arena einige Highlights! Der Arena Coaster, der Arena Skyliner und Flying Fox, Single Trails, Klettersteige, Wassererlebnisse wie Rafting und Canyoning, Paragleiten und vieles mehr!

Der Urlaubsort Zell am Ziller

Heute zählt der Ort Zell am Ziller - trotz seiner flächenmäßigen Bescheidenheit - zu den bedeutendsten Gemeinden des Zillertales. Viele für das gesamte Zillertal wichtige Ämter und Behörden haben hier ihren Sitz. So ist Zell unter anderem Sitz des Dekanates, des Bezirksgerichtes, zweier Notariate und der Bezirksforstinspektion. Auch als Verwaltungs- und Bildungszentrum mit sieben verschiedenen Schultypen hat sich der Ort einen Namen gemacht. Die zentrale und verkehrsgünstige Lage machte Zell zum „Herzen des Zillertales“ und damit zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum, in welchem der Fremdenverkehr eine bedeutende Rolle spielt. Aber auch das Gewerbe sowie das mittelständische Unternehmertum ist in Zell am Ziller stark ausgebildet. Über 160 Betriebe und nahezu ebensoviele Privatzimmervermieter setzen gemeinsam kräftige Akzente im Bereich der Wirtschaft und sichern damit viele Arbeitsplätze. Beispielhaft sei die älteste Tiroler Privatbrauerei, die um 1500 gegründet wurde, angeführt. Untrennbar verbunden mit dem „Zeller Bräu“ ist auch das alljährlich am ersten Wochenende im Mai stattfindende „Gauderfest“, einem in Tirol einzigartigen Frühlingsfest, welches Jahr für Jahr unzählige Besucher nach Zell lockt. Foto: Jeweils am ersten Mai-Wochenende herrscht Gambrinus in Zell.

Freizeitpark Zell am Ziller

Idyllisch angelegte Wanderwege verleiten zu erholsamen Ausflügen in die gepflegte Natur in der Umgebung des Ortes. Ein großzügiger Freizeitpark bietet ganzjährig Sportbegeisterten und Erholungsbedürftigen ein umfangreiches Betätigungsfeld. Dem Kulturinteressierten steht auch ein Heimat- und Goldbergbaumuseum zur Verfügung.

Auf einer Fläche von über 45.000 m² finden Sie alle erdenklichen Freizeitmöglichkeiten: Freibad mit Sportbecken, Whirlkreisel, Riesenrutsche, Kinderbecken, Raiffaisen-Kindererlebnisspielplatz, 2 Beach-Volleyballplätze, Tennisplätze in der Halle und im Freien (im Winter Kunsteisbahn), Minigolf, Fußball, Fun-Court (Volley-,Street- und Basketball), Kegelbahn und schließlich der Garten der Sinne.

Der Freizeitpark Zell im Zillertal bietet vielfältige Möglichkeiten für Tennisfreunde. In der Tennishalle (3 Plätze) mit ihren zwei Glasfronten können Sie einen fantastischen Blick auf Zell und die Umgebung auch beim Spiel genießen.In der Freiluftsaison stehen vier Freiplätze und eine Tenniswand zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt das Café-Restaurant mit Panoramablick auf die Zillertaler Bergwelt!

Almabtriebe

Am letzten Samstag im September ist es soweit - die Almkühe kehren von den zahlreichen Almen "zurück in den Stall". Die gesunde Rückkehr der Kühe wird mit einem großen Fest gefeiert. Die Bauern treiben ihr geschmücktes Almvieh wieder zurück in die heimatlichen Höfe.

Begrüßt und gefeiert werden die "Huamfohra" von zahlreichen Gästen und Einheimischen.

Das große Fest rund um den Almabtrieb wird ausgiebig gefeiert. Stimmung & Unterhaltung mit Zillertaler Musik, Bauernmarkt, Schuhplattlern und vielem mehr. Beim großen bäuerlichen Markt kann man alte Zillertaler Handwerkskunst erleben und für das leibliche Wohl wird natürlich ebenfalls bestens gesorgt. Neben den traditionellen Zillertaler und Tiroler Spezialitäten wie Zillertaler Krapfen und Melkermuas kann man direkt von den Bauern Schnaps, Honig und Käse erstehen um eine zusätzliche Erinnerung an das traditionelle bäuerliche Fest mit nach Hause zu nehmen.

Videos der Zillertal Arena